MENÜ
SUCHEN

3 Gründe warum multikulturelle Teams kreativer sind

16. September 2015

Für jedes Projekt und jedes Unternehmen sind Menschen die wichtigste Ressource. Ein multikulturelles Team setzt sich aus Menschen aus unterschiedlichsten Kulturkreisen zusammen. Jedes Teammitglied bringt dabei verschiedene Perspektiven, Fähigkeiten und Erfahrungen sowie kulturspezifisches Wissen in die tägliche Arbeit ein.

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen Kreativität und Innovationskraft fördern. Dies sind essenzielle Voraussetzungen für ein erfolgreiches Bestehen am globalen Markt. Teamentwicklung im Unternehmen ist also oberste Priorität. Dabei gilt es, aus kulturell geprägten Arbeitsweisen und den individuellen Erwartungshaltungen der einzelnen Mitglieder, Synergien zu bilden. Es gibt zahlreiche Gründe, die Belegschaft in Unternehmen vielfältiger aufzustellen. Hier sind drei:

In multikulturellen Teams wird nichts für gegeben gehalten

Mehr

Sie bezwingen das Ungeheuer – oder der Held kann nicht zurückkehren

25. Juli 2015

Steht Ihr Unternehmen vor einer großen Herausforderung? Kann diese Herausforderung gemeistert werden, weil jedes Team und die Geschäftsführung an einem Strang ziehen? Wer wird sich den einzelnen konkreten Aufgaben annehmen?

Beantworten Sie diese Fragen mit Hilfe von Storytelling.

Gehen Sie mutig auf die Reise

Heldengeschichten beschreiben eine Entfaltung von Potenzialen und eine Transformation in Form einer Reise. Die Reise kann metaphorisch oder real sein und folgt dieser Grundstruktur:

Der Held verlässt aufgrund eines einschneidenden Erlebnisses die normale und vertraute Welt, um sich Risiken und Gefahren zu stellen. Im Verlauf der Geschichte muss er immer größere Hindernisse überwinden, um sein Ziel zu erreichen. Er wächst an seinen Aufgaben und kehrt schließlich durch eine Art Wiedergeburt mit neuem Wissen zurück. Die Mission des Helden kann zu einem guten, tragischen oder offenen Ende führen.

Wie können Sie Heldengeschichten als Business Tool einsetzen?

Mehr